Vertiefungsmodule
Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis

Auf dem Weg zum eidg. Fachausweis Ausbilder/in besuchen Sie entweder das Vertiefungsmodul «Online-Lernangebote gestalten», «Qualifikationsverfahren gestalten» oder «Gruppenprozesse begleiten» (früher Modul 2).

Sie könnem sich nicht entscheiden? Natürlich können Sie auch mehrere Vertiefungmodule besuchen. Für den Abschluss eidg. Fachausweis Ausbilder/in benötigen Sie mindestens 1 Vertiefungsmodul.

Vertiefungsmodul «Online-Lernangebote gestalten»

Sie lernen Digitale Lernformen und Lernveranstaltungen didaktisch zu konzipieren, zu gestalten und auszuwerten. Das Vertiefungsmodul findet Online mit dem Videokonferenzsystem Zoom statt. Sie besuchen dieses als Blockkurs von vier Tagen oder verteilt auf mehrere Wochen.

Vertiefungsmodul «Qualifikationsverfahren gestalten»

Sie möchten als Ausbilderin, als Ausbilder kompetenzorientierte Bewertungsverfahren und Qualifikationsverfahren entwickeln, durchführen, auswerten und Leistungen bewerten? Dann sind Sie in diesem viertägigen Vertiefungsmodul im Blended-Learning-Setting richtg.

Vertiefungsmodul «Gruppenprozesse begleiten» (früher Modul 2)

Wollen Sie Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen mit Erwachsenen erkennen, situationsbezogen intervenieren und die Lern- und Arbeitsfähigkeit aktiv fördern? Dann besuchen Sie dieses Vertiefungsmodul im Seminarhotel oder Kloster, auf der Alp, als Segeltörn in Holland, Kameltrekking in Südmarokko oder auf der Expedition Iglu. Diese Vertiefungsmodule finden vollumfänglich in Präsenzform statt.

Hier finden Sie auch die letzten Angebote Modul 2 des «alten» AdA-Baukastens 2015:
- Alp Gitschenen 2023
- Meglisalp 2023
- Segeltörn 2023
- Kameltrekking 2023
- Expedition Iglu 2023
- Fischingen, Kloster 2023-02 (Warteliste)
- Gais, Hotel 2023-03 (Warteliste)
- Nottwil, Hotel 2023-01 (Warteliste)