AGB Stellenplattform

Gegenstand

Die Lernwerkstatt Olten stellt juristischen und privaten Personen eine Internetplattform mit Dienstleistungen zur Personalbeschaffung zur Verfügung. Die Plattform ist beschränkt auf Stellenangebote für Bildungsfachleute und auf Stellengesuche von Bildungsfachleuten (in der Folge Stellenanzeigen genannt). Die Stellenanzeigen, sowie darauf veröffentlichte Dokumente werden von Suchmaschinen wie Google indexiert.

Preise

Die Veröffentlichung von Stellenanzeigen ist kostenlos.

Pflichten des Inserenten

Der Inserent garantiert, in seinen Stellenanzeigen nur den Tatsachen entsprechende Angaben zu veröffentlichen. Für den Inhalt, insbesondere dessen Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit trägt allein der Inserent die Verantwortung.

Vorbehalt

Ein Recht auf Veröffentlichung von Stellenanzeigen besteht nicht. Wir behalten uns vor, bereits im Internet veröffentlichte Stellenanzeigen ohne Angabe von Gründen wieder zu entfernen, soweit die veröffentlichten Inhalte gegen gesetzliche Vorgaben, behördliche Verbote, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstossen bzw. die Veröffentlichung für uns aus sonstigen Gründen unzumutbar ist. Das Gleiche gilt für vom Inserenten gesetzte Links auf Leistungselemente, die unmittelbar oder mittelbar auf Seiten mit unzulässigen Inhalten führen.

Rechte an den Stelleninseraten

Wir sind berechtigt im Newsletter der Lernwerkstatt Olten, bei der Closed User Group (aktuelle und ehemalige Kunden der Lernwerkstatt Olten) sowie auf Sozialen Medien auf die Stellanzeigen hinzuweisen.

Gerichtsstand

Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten ist Olten.