Berufsbildungs-Event – Olten

Bleiben Sie fit in der Berufsbildung und kräftigen Sie sich am Berufsbildungs-Event in Olten. Wählen Sie jeweils aus den vier parallel stattfindenden Workshops Ihren bevorzugten aus.

CHF 50.– Sofortbucherrabatt
bis 15. Februar 2023

Workshop–Programm
Di 21.03.2023
Zeit
Workshop 1
Workshop 2
Workshop 3
Workshop 4
ab 08.00
Ankommen und Begrüssungskaffee
08.45 – 09.15
Kabarettistischer Wecker
09.15 - 10.30
A1

Mark Jones

Digital Training Technik, Geräte, Hilfsmittel – So gelingt in der Berufsbildung virtuelles Unterrichten

(Bitte Laptop oder Tablet mitbringen)

B1

Achi Brunnschweiler

Wie halte ich meinen Job als Berufsbildner/in attraktiv? – Was ist Routine, was motiviert mich?
C1

Alessandra Coduri-Scherrer

Neu Die EBA-Ausbildung nach neuer KV-Reform – ein wertvoller Grundstein in der Berufsbildung
D1

Reto Coduri

Mit dem Stift «zaubern» – Ausbildungsinhalte und Notizen mit Bildern bereichern
10.30 – 11.00
Pause und Austausch
11.00 – 12.15
E1

Mark Jones

Neu Digital Training Erklärvideos mit PowerPoint produzieren

(Bitte Laptop oder Tablet mitbringen)

F1

Achi Brunnschweiler

Lernende beflügeln mit «Positive Leadership» PERMA-LEAD®
G1

Alessandra Coduri-Scherrer

Lernende professionell einführen
H1

Reto Coduri

Leerläufe gibt es nicht – Die griffbereite und spannende To-do- Liste für Lernende
12.15 – 13.30
Lunch und Austausch
13.30 – 14.45
I1

Mark Jones

Digital Training Gamification mit Smartphone und Tablet – Berufsbildung mit spielerischen Elementen

(Bitte Smartphone oder Tablet mitbringen)

K1

Achi Brunnschweiler

Das Geheimnis eines erfolgreichen Coachings mit Lernenden
L1

Alessandra Coduri-Scherrer

Selbstverantwortung und Selbstmanagement bei Lernenden fördern
M1

Vanessa Bigler

Schwierige Gespräche gelassen führen
14.45 - 15.15
Pause und Austausch
15.15 – 16.30
N1

Mark Jones

Neu Digital Training Podcasting in der Ausbildung

(Bitte Tablet oder Smartphone mitbringen)

O1

Achi Brunnschweiler

Lehrabbruch – Und was, wenn es trotz allem nicht klappt?
P1

Alessandra Coduri-Scherrer

Neu Begleitung, Coaching, Führung und Training – Kongruentes Auftreten für Berufsbildner/innen in allen vier Rollen
R1

Vanessa Bigler

Neu Wie stärke ich das Selbstvertrauen meiner Lernenden?
16.30 – 16.45
Abschluss, Verlosung, Geschenk
Workshop–Programm
Mi 22.03.2023
Zeit
Workshop 1
Workshop 2
Workshop 3
Workshop 4
ab 08.00
Ankommen und Begrüssungskaffee
08.45 – 09.15
Bewegt in den Tag mit Raffaele Sciortino
09.15 - 10.30
A2

Anthony Wernli

Erfolgskriterien von Führung in der Berufsbildung
B2

Sonja Schneiderbauer

Neu Lernen im 21. Jahrhundert – Ausbilden nach dem 4K-Modell
C2

Beatrice Renfer

Reflexionsfähigkeit bei Lernenden trainieren
D2

Raffaele Sciortino

Digital Training Digitale Lernzielkontrollen mit Quizlet durchführen

(Bitte Smartphone und Tablet oder Laptop mitbringen)

10.30 – 11.00
Pause und Austausch
11.00 – 12.15
E2

Anthony Wernli

Berufsbildung – eine Investition in die Zukunft: Potenziale erkennen und nutzen
F2

Sonja Schneiderbauer

Neu Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Visualisierungstools für erfolgreiche Gespräche und Coachings
G2

Beatrice Renfer

Neu Lego Serious Play®: Das Kreativitätstool in der Ausbildung
H2

Raffaele Sciortino

Neu Digital Training Mit Zoom im Handumdrehen Tutorials für deine Instruktionen erstellen

(Bitte Smartphone, Tablet oder Laptop mitnehmen)

12.15 – 13.30
Lunch und Austausch
13.30 – 14.45
I2

Anthony Wernli

Welcher Führungstyp bin ich? Führungsstile für Berufsbildende
K2

Sonja Schneiderbauer

Neu Raus aus dem Suppenkoma! Aktivierungsübungen für Berufsbildende und Lernende
L2

Kitty Kreienbühl-Lotz

Design Thinking in der Ausbildung – was ist das und wie kann ich es anwenden?
M2

Claudia Mosimann

Neu Mobbing während der Ausbildung – Kennzeichen, Folgen und Prävention
14.45 - 15.15
Pause und Austausch
15.15 – 16.30
N2

Anthony Wernli

Konflikten mit Lernenden konstruktiv begegnen – die Lösung im Fokus
O2

Sonja Schneiderbauer

Neu Digital Training Gekonnt visualisieren am iPad – Ausbildungsinhalte mit Procreate einfach und verblüffend gestalten

(Bitte Apple iPad und iPad Pencil mitnehmen und Procreate downloaden)

P2

Barbara Brunner Cozzolino

Neu Erkenne die Work-Life-Balance mit dem Lebensrad
R2

Claudia Mosimann

Neu Psychisch gesund durch die Adoleszenz – Erkennen, helfen, abgrenzen
16.30 – 16.45
Abschluss, Verlosung, Geschenk
Workshop–Programm
Do 23.03.2023
Zeit
Workshop 1
Workshop 2
Workshop 3
Workshop 4
ab 08.00
Ankommen und Begrüssungskaffee
08.45 – 09.15
Kabarettistischer Wecker
09.15 - 10.30
A3

Michael Marti

Wo bleibt der Team Spirit? In der Berufsbildung die Zusammenarbeit gestalten und fördern
B3

Beatrice Sutter

Stress im Berufsbildneralltag – Mañana-Kompetenz nach Maya Storch
C3

Maria Siamlidis

Neu Krise in der Lehre - Was, wenn alles zu viel wird?
D3

Claudia Mosimann

Neu Besser verstehen und vernetzen durch flexibles Modellieren – die Flemo-Methode in der Ausbildung
10.30 – 11.00
Pause und Austausch
11.00 – 12.15
E3

Michael Marti

Körpersprache erkennen und deuten
F3

Beatrice Sutter

Interventionen, wenn Lernende im Widerstand sind
G3

Maria Siamlidis

Neu Boreout: Wenn Unterforderung und Langeweile Lernende belasten
H3

Claudia Mosimann

Neu Gemeinsam zum Ziel – analoge kooperative Lernformen in der Berufsbildung
12.15 – 13.30
Lunch und Austausch
13.30 – 14.45
I3

Michael Marti

Als Führungsperson in der Berufsbildung Wirkung erzielen
K3

Beatrice Sutter

Neu Motivation als Grundlage für gelingende Lernprozesse nach Prof. Dr. Julius Kuhl
L3

Maria Siamlidis

Neu Erfolgsrezepte gegen Fachkräftemangel – Lernende nachhaltig fördern
M3

Doris Sager

«Alert – battery low!» – wie sich dieser körperliche Zustand mit Hilfe des 5-Säulen-Modells langfristig reduzieren lässt
14.45 - 15.15
Pause und Austausch
15.15 – 16.30
N3

Michael Marti

In schwierigen Gesprächen besser verstanden werden
O3

Nicole Borel

Neu Visionstechnik anhand der Collage – ein Tool zum Selbst- und Lehrcoaching
P3

Maria Siamlidis

Neu Future Skills: so mache ich meinen Lernenden fit für den Arbeitsmarkt von morgen
R3

Doris Sager

Perfektionismus und der Umgang mit dem inneren Kritiker: Zufriedenheit als Berufsbildner/in
16.30 – 16.45
Abschluss, Verlosung, Geschenk