Individualkrisen begleiten

Digital Training

Mit Online-Beratung Wirkungsvoll intervenieren

Plötzlich, ganz unerwartet trifft bei einer Person eine Krisensituation ein, wo innerhalb von kurzer Zeit eine Unterstützung gewünscht wird. In solchen Situationen kann eine ortsunabhängige Beratung genau das Richtige sein.

In Individualkrisen folgt das Verhalten und Erleben nach einem typischen Verlauf nach Fink, welches sich in vier Phasen gliedert. In den verschiedenen Phasen ist es wichtig, dass die Cochees resilient agieren können.

Inhalt

Sie wollen Coachees online oder in einer Mischform (Präsenz/Online) in Krisensituationen kompetent beraten und begleiten. Professionelles intervenieren in den vier Phasen ist Ihnen wichtig. In diesem «Lernwerkstatt-Live-Webinar» setzen Sie sich mit Coachingprozessen im virtuellen Raum auseinander.

Nutzen

  • Sie definieren was eine Krisensituation ist.
  • Sie beschreiben das 4-Phasenmodell bei Individualkrisen nach Fink und intervenieren mit den 7 Schlüsseln der Resilienz nach Jutta Heller
  • Sie erhalten Interventionsmöglichkeiten und Tools, welche bei Online-Beratungen wirkungsvoll sein können.
  • Sie sensibilisieren sich für Vor- und Nachteile, sowie Grenzen bei Online-Beratungen und vermeiden zukünftig Stolpersteine.
  • Sie reflektieren die Kompetenzen eines Coach, welche es braucht um Online-Beratungen zu begleiten.

Webinarleitung

Beatrice Sutter

  • dipl. Ausbildungsleiterin IAP
  • MAS Supervision, Coaching, Organisationsberatung
  • Betriebl. Mentorin mit eidg. Fachausweis
  • Internationale NLP Trainerin

Das Motto von Beatrice Sutter ist «Mit Natürlichkeit und Begeisterung bilden und beraten». Seit 20 Jahren ist sie als Trainerin, Erwachsenenbildnerin und Supervisorin tätig und leitet jährlich mehrere gruppendynamische Module. Sie schätzt das naturintegrierte Lernen und führt verschiedene Module auch im Ausland, beispielsweise in Südmarokko und in der Mongolei durch.

Mehr Infos zur Kursleitung
Beatrice Sutter