Bildungsverantwortliche Pflegefachperson

Downloads

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Wir sind mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an über 80 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten. Wir ermöglichen attraktive Berufsperspektiven und bieten vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Das gepflegte Wohn- und Pflegezentrum Seerose in Egnach mit 45 Pflegebetten bietet Menschen im 4. Lebensabschnitt ein liebevolles Zuhause. Die Seerose liegt verkehrsgünstig mit Bushaltestelle direkt vor dem Haus.

Aufgabe

Ihre Aufgaben

·                  Ausbildungsverantwortung der Lernenden

·                  Selektion der Lernenden

·                  Ansprechperson für die Anliegen der unterschiedlichen Anspruchsgruppen (Lernende, Berufsbildner, Eltern, Berufsschule)

·                  Einsatz im Früh- und Spätdiensten, keine geteilten oder Nachtdienste (Piket möglich)

·                  Ganzheitliche Betreuung und Pflege der Bewohnerinnen und Bewohner im Sinne des Leitbildes und des Pflegeprozesses

·                  Ausführen von behandlungspflegerischen Tätigkeiten

·                  Planung und Begleitung von Arztvisiten

·                  Übernahme von Aufgaben als Bezugsperson

·                  Steuerung des Pflegeprozesses

·                  Leitung von Fallbesprechungen

Profil

 Ihr Profil

·                  Abgeschlossene Ausbildung zur/zum dipl. Pflegefachfrau/-mann FH/HF/DNII oder eine gleichwertig, durch den SRK anerkannte Ausbildung

·                  Berufserfahrung in der Langzeitpflege erwünscht

·                  RAI-Kenntnisse erwünscht

·                  Sichere Kommunikation in der deutschen Sprache in Wort und Schrift

·                  Ausbildung (SVEB Praxisausbilder/-in) und Erfahrung als Berufsbildner/-in 

·                  Kenntnisse des schweizerischen Bildungssystems im Bereich Pflege (kantonale Vorgaben und OdA Grundlagen)

·                  Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen

 Ihr Profil

·                  Abgeschlossene Ausbildung zur/zum dipl. Pflegefachfrau/-mann FH/HF/DNII oder eine gleichwertig, durch den SRK anerkannte Ausbildung

·                  Berufserfahrung in der Langzeitpflege erwünscht

·                  RAI-Kenntnisse erwünscht

·                  Sichere Kommunikation in der deutschen Sprache in Wort und Schrift

·                  Ausbildung (SVEB Praxisausbilder/-in) und Erfahrung als Berufsbildner/-in 

·                  Kenntnisse des schweizerischen Bildungssystems im Bereich Pflege (kantonale Vorgaben und OdA Grundlagen)

·                  Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen

 

Erwachsenenbildnerische Mindestanforderung Für diese Funktion verfügen Sie idealerweise über folgenden Abschluss:

Beschäftigungsgrad 60% - 100%
Anstellungsverhältnis Festanstellung
Eintritt per 01.02.2022
Arbeitsort Egnach
Kontakt Herr Christian Beck
Geschäftsführer
Tertianum AG
Buch 16
9322 Egnach
Telefon 071 544 30 30
E-Mail christian.beck@tertianum.ch
Homepage https://www.tertianum.ch/de/tertianum-seerose-egnach
Onlinebewerbung Link zur Onlinebewerbung
Veröffentlicht 07.12.2021
Zurück