Hybrider Unterricht – Technik und Methodik

Digital Training

Präsenzunterricht und Distance Learning gekonnt kombinieren

Das hybride Unterrichts-Setting bietet einen wesentlichen Vorteil: Die Teilnehmenden entscheiden selber, ob sie im Seminaraum oder per Videokonferenzsystem am Unterricht teilnehmen wollen. In diesem «Lernwerkstatt-Live-Webinar» lernen sie das «Lernwerkstatt-Setting für den hybriden Unterricht» kennen und anwenden. Damit meistern Sie alle technischen und methodischen Herausforderungen.

Inhalt

Um den hybriden Unterricht optimal und stressfrei zu gestalten, braucht es ein durchdachtes Setting, das durch die Kursleitung im Seminarraum selbstständig, einfach und unkompliziert aufgebaut und betrieben werden kann.

Bei der Lernwerkstatt haben wir verschiedene Settings in Simulationen getestet, um den Teilnehmenden den hybriden Unterricht anbieten zu können. Wir nennen es: «Das Lernwerkstatt-Setting für den hybriden Unterricht». In diesem «Lernwerkstatt-Live-Webinar» lernen sie die technischen und methodischen Grundlagen für eine erfolgreiche Durchführung von hybridem Unterricht kennen.

  • Was ist hybrider Unterricht?
  • Welche Formen können angewendet werden?
  • Problemstellungen und Lösungen
  • Technik – Was braucht es für eine erfolgreiche Umsetzung?
  • Das Lernwerkstatt-Setting für hybriden Unterricht
  • Methodik im hybriden Setting

«Weniger ist mehr» – dies gilt umso mehr für den hybriden Unterricht.

Nutzen

  • Sie erleben ein Webinar mit einem hohem Umsetzungsgrad.
  • Sie erlernen die Grundlagen eines professionellen Settings für hybride Kurse.
  • Sie verstehen die Wichtigkeit der gekonnten Kombination von Setting und Methodik.

Webinarleitung

Mark Jones

  • eidg. dipl. Betriebsausbilder
  • Ausbilder mit eidg. Fachausweis

Mark Jones ist selbstständiger Unternehmer und Trainer in der Erwachsenenbildung. Seit mehreren Jahren befasst er sich mit dem digitalen Wandel und den Möglichkeiten neue Medien im Unterricht einzusetzen. Als digital Facilitator und Kursleiter gibt er sein Wissen bei der Lernwerkstatt Olten an Studierende weiter. Er arbeitet im Konzeptteam bei der Entwicklung neuer Lehrgänge im Blended Learning-Setting mit. Seine Spezialgebiete sind: Blended Learning, Digitale Medien, Webinarkonzeption, Webinartechnik, Webinarmethodik, Podcasting und digitale Präsentationstechnik.

Mehr Infos zur Kursleitung
Mark Jones

Dominik von Känel

  • Betriebsausbilder mit eidg. Diplom
  • Ausbilder mit eidg. Fachausweis
  • HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis

Dominik von Känel ist seit 2001 in der Lernenden- und Erwachsenenausbildung tätig. Zu seinen Kernkompetenzen gehören sämtliche Belangen um die Ausbildung und Führung von Lernenden sowie die Thematiken Präsentations-, Lehr- und Lerntechnik und das Gebiet Methodik/Didaktik. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Detailhandel sowie im Bereich Human Resources.

Mehr Infos zur Kursleitung
Dominik von Känel