Schulleiter/in 30%

Downloads

Wir sind die Höhere Fachschule für Therapeutisches Figurenspiel und werden getragen vom Fachverband Figurenspieltherapie FFT. Wir bieten eine dreijährige berufsbegleitende Grundausbildung zur/zum Figurenspieltherapeut*in an. Die daran anschliessende zweijährige Aufbauausbildung mit Zertifikatsabschluss hinsichtlich der Höheren Fachprüfung 'Kunsttherapie ED' (OdA ARTECURA) steht im Anerkennungsverfahren.

Wir sind ein eduQua-zertifizierter Bildungsanbieter und daran interessiert, unsere eigenen Qualitätsansprüche im wertschätzenden Miteinander weiter umzusetzen.

Aufgabe

 Ihr Verantwortungsbereich:

Personelle und administrative Führung der Schule gemäss Stellenbeschrieb. In Zusammenarbeit mit der Ausbildungsleitung koordinieren Sie die Ziele der Schule und setzen diese adäquat um. Die Inhalte der Aus- und Weiterbildung sowie der Berufsanerkennung erarbeiten Sie in engem Austausch mit den Gremien des Fachverbandes. Sie entwickeln die Schule auf den Grundlagen des schulinternen Qualitätsmanagements weiter.

Ihre Perspektiven:

Eine attraktive Herausforderung in einem kreativen, nicht alltäglichen Bildungsbereich erwartet Sie. Ihre Arbeitszeit teilen Sie sich grundsätzlich selbständig ein. Sie verteilt sich auf administrative Tätigkeiten, die auch von zuhause aus erfolgen können, sowie Präsenz vor Ort in Olten. In der Regel laufen 3-4 Ausbildungsklassen parallel, die Aus- und Weiterbildungstage finden mehrheitlich an Wochenenden statt. In Ihren Tätigkeiten werden Sie administrativ und operativ von der Ausbildungsleitung, vom Schulrat und dem Fachverband unterstützt.

Profil

Ihre Persönlichkeit:

Sie sind eine motivierende und integrative Führungspersönlichkeit, welche mit Freude und Engagement in einem Team arbeitet. Als Grundlage erwarten wir eine fundierte pädagogische, psychologische, therapeutische oder medizinische Grundausbildung. Eine Weiterbildung im Bereich der Erwachsenenbildung und die Höhere Fachprüfung Kunsttherapie ED sind von Vorteil. Sie verfügen über Fachwissen der Figurenspieltherapie oder die Bereitschaft, sich dieses anzueignen. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in einer vergleichbaren leitenden Funktion.

Erwachsenenbildnerische Mindestanforderung Für diese Funktion verfügen Sie idealerweise über folgenden Abschluss:

Beschäftigungsgrad 30%
Anstellungsverhältnis Festanstellung
Eintritt per 1. August 2023
Arbeitsort Olten und von zuhause aus
Kontakt Frau Esther Koller-Duss
Sekretariat
Fachverband Figurenspieltherapie FFT
Solothurnerstrasse 140
4600 Olten
Telefon +41794724900
E-Mail sekretariat@figurenspieltherapie.ch
Onlinebewerbung Link zur Onlinebewerbung
Veröffentlicht 18.01.2023
Zurück