Hauptberufliche/r Berufsbildner/in

Für die Ausbildung der Auszubildenden im Bereich Pflege suchen wir ein/e
Hauptberufliche/r Berufsbildner/in


 

Aufgabe

Du planst, führst und überprüfst die erforderliche Ausbildungsarbeit für alle
Auszubildenden Pflege (AGS, FaGe, Studierende HF), wie Lernbegleitungen,
Kompetenznachweise, Bildungsberichte, Abnahme IPA, Workshops, LTT. Du
arbeitest eng mit dem Bildungsteam und den Wohnbereichsleitungen zusam-
men und trägst zur Entwicklung der betrieblichen Berufsbildungsqualität bei.


 

Profil

Du verfügst über einen Abschluss einer berufspädagogischen Weiterbildung von
mind. 200 Stunden (Zertifikat Praxisausbilder/in oder vergleichbares), über
mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Langzeitpflege sowie als Berufs-
bildner/in. Du zeigst sehr gute Organisations- und Planungsfähigkeiten sowie
EDV Anwenderkenntnisse. Weiter verfügst Du über sehr gute schriftliche und
mündliche Sprachkenntnisse.

Wir bieten Dir eine interessante Stelle in einem innovativen Umfeld mit
motivierten Auszubildenden und Pflegeteams. Als moderner Betrieb findest Du
bei uns fortschrittliche Arbeitsbedingungen mit attraktiver Arbeitszeit von
Montag bis Freitag sowie eine zusätzliche Ferienwoche. Hervorragende
Anschlüsse an ÖV (Schiff und Zug) sowie Kindertageshort in der Nähe runden
das Bild ab.

Erwachsenenbildnerische Mindestanforderung Für diese Funktion verfügen Sie idealerweise über folgenden Abschluss:

Beschäftigungsgrad 80%
Anstellungsverhältnis Festanstellung
Eintritt per November oder nach Vereinbarung
Arbeitsort Stäfa
Kontakt Frau Jeannette van Dijk
Bildungsverantwortliche
Alterszentrum Lanzeln
Bahnhofstrasse 58
8712 Stäfa
Telefon 044 928 91 37
E-Mail j.vandijk@lanzeln.ch
Homepage www.lanzeln.ch
Veröffentlicht 23.09.2022
Zurück