Ausbilderin/Ausbilder (m/w/d) KV-Basisausbildung

Die ETH Zürich orientiert sich in Lehre, Forschung und Verwaltung an höchsten internationalen Standards und ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine attraktive Arbeitgeberin. Ein wichtiger Pfeiler im Bereich Ausbildung ist für uns, jungen Leuten die Möglichkeit zu bieten, eine Berufslehre zu absolvieren. Wir bilden deshalb über 170 Lernende sowie Praktikantinnen und Praktikanten in 15 Berufsrichtungen aus.

Im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der ETH-Berufsbildung sowie der neuen KV-Reform bauen wir eine Basisausbildung für die kaufmännischen Lernenden im 1. Lehrjahr auf. In dieser neu zu gestaltender Basisausbildung erhalten zukünftig ca. 10 KV-Lernende jährlich ihren Einstieg in die Berufswelt und erlangen dabei ihre ersten Berufskompetenzen. Fokus dabei ist ein Ausbildungsteil kombiniert mit Produktivaufträgen und in naher Zukunft auch entsprechende Dienstleistungsangebote für interne Stellen der ETH Zürich. Für diese neu geschaffene Stelle suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n hauptberufliche/n Ausbilder/in (m/w/d) im KV.

Aufgabe

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Konzeptualisierung, den Aufbau und den Betrieb einer Basisausbildung im kaufmännischen Bereich. Gleichzeitig coachen und begleiten Sie die Lernenden während dieser Basisausbildung. Sie fördern die jungen Personen sowohl in ihrer Fach- und Methodenkompetenz wie auch in ihrer Sozial- und Selbstkompetenz. Sie arbeiten eng mit der zentralen Berufsbildung zusammen, sorgen für eine professionelle Abwicklung sämtlicher Prozesse und tragen zu deren Standardisierung bei.

Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen engagieren Sie sich in der Berufsorientierung und im Berufsmarketing und unterstützen bei der Rekrutierung. Sie kümmern sich zudem darum, dass mit verschiedenen Ausbildungsmodellen im Bereich KV Inklusion und Diversität gefördert wird. Auch die Ausgestaltung des Dienstleistungsangebotes für interne Stellen der ETH Zürich gehört zu Ihren Aufgaben.

Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Grundausbildung (vorzugsweise im kaufmännischen Bereich) und/oder pädagogisch-didaktische Ausbildung.
  • Sie interessieren sich leidenschaftlich für methodische, didaktische und (berufs)pädagogische Aspekte der Ausbildung und haben sich bereits diesbezüglich weitergebildet, mind. Stufe SVEB-Kursleiter/in.
  • Sie bringen bereits einige Jahre Erfahrung in der praktischen und theoretischen Ausbildung von Lernenden mit und möchten Ihr Fachwissen in unserem lebendigen Hochschulbetrieb einbringen.
  • Sie haben Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit.
  • Es begeistert Sie, auch unkonventionelle und kreative Lösungsansätze zu verfolgen.
  • Sie nutzen Ihre kommunikativen Fähigkeiten für den Aufbau und die Pflege guter Beziehungen zu Lernenden, Berufsbildenden, Mitarbeitenden sowie externen Partnerinnen und Partnern.
  • Sie können sich im Rahmen Ihres Aufgabengebietes auch auf Englisch austauschen.
Erwachsenenbildnerische Mindestanforderung Für diese Funktion verfügen Sie idealerweise über folgenden Abschluss:

Beschäftigungsgrad 100%
Anstellungsverhältnis Festanstellung
Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung
Arbeitsort Zürich
Kontakt Frau Sandra Rosenfelder
ETH Zürich
Binzmühlestrasse 130
8092 Zürich
Telefon 044 632 36 45
E-Mail sandra.rosenfelder@hr.ethz.ch
Homepage www.ethz.ch/berufsbildung
Onlinebewerbung Link zur Onlinebewerbung
Veröffentlicht 05.01.2022
Zurück