Transaktionsanalyse TA 101

Eine Erweiterung der beruflichen Kompetenz im Umgang mit Menschen, Gruppen und Systemen – Zertifikat TA 101

Das Seminar Transaktionsanalyse erweitert Ihre beruflichen Kompetenz im Umgang mit Menschen, Gruppen und Systemen. Hierbei erhalten Sie das nötige Werkzeug für Ihren beruflichen Alltag und erlernen mit psychologischen Spielen und verdeckten Transaktionen von Erwachsenen umzugehen. Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie das Zertifikat TA 101.

Inhalt

Benno Greter, Ihr Fachmann in Transaktionsanalyse, vermittelt Ihnen konkrete Werkzeuge und Instrumente für Ihren beruflichen Alltag. Lernen Sie mit psychologischen Spielen der Erwachsenen und verdeckten Transaktionen umzugehen. Erfahren Sie, was innere und äussere Gruppengrenzen sind, und steigern Sie die intrinsische und extrinsische Motivationskompetenz bei sich und anderen. Durch kurze Theorie-Inputs mit praktischen Übungen und Gruppengesprächen erhöhen Sie Ihre Selbstkompetenz. Sie werden im Seminar zu Ihren konkreten Fragen und Anliegen gecoacht.

Nutzen

  • Was sagen Sie, nachdem Sie «Guten Tag» gesagt haben? Sie vergrössern Ihren Bezugsrahmen und verfügen über jeweils drei bis fünf Varianten, mit denen Sie reagieren können.
  • Sie analysieren Ihre Kommunikationskompetenzen und erweitern diese situativ.
  • Sie erhalten das Zertifikat TA 101, welches den Richtlinien der Europäischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse EATA entspricht und Voraussetzung für alle Weiterbildungen in Transaktionsanalyse bildet.

Seminarleitung

Benno Greter

  • Studium in Sozialpädagogik
  • Transaktionsanalytiker 

Benno Greter weist langjährige Erfahrung als Gruppendynamiker, Führungscoach, Teamentwickler und Transaktionsanalytiker aus.

Mehr Infos zur Kursleitung
Benno Greter