www.bildungsmarketing.ch www.skissmade.ch www.lifecom.ch


Home  |  Medien  |  Links  |  Newsletter  |  Sitemap  |  E-Plattform  |  Ehemalige


Modularer Lehrgang Ausbilder / Ausbilderin




Dokumentation downloaden oder bestellen

Infoabend besuchen


Bestätigen Sie Ihre Kompetenz: Mit dem anerkannten Zertifikat als Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis treten Sie auf dem Bildungsmarkt als qualifizierte Fachkraft auf und Sie stellen Ihre soziale, Ihre fachliche und Ihre methodische Qualität unter Beweis. Mit dem anerkannten Abschluss gewinnen Sie zusätzlich Vertrauen und schaffen die Voraussetzung für neue berufliche Chancen.

Ihr Plus bei der Lernwerkstatt:
- Durchführungsgarantie
- Verpasste Kurstermine können bei begründeten Ereignissen, beispielweise Krankheit, in einem Parallellehrgang besucht werden
- Vor Ihrer Haustür: 9 Standorte und 3 Lehrgangsmodelle (Tages-, Nachmittags- und Samstagslehrgang)
- Bereits 250 Lehrgänge sind erfolgreich durchgeführt worden.
- Den Lehrgang führen wir für geschlossene Gruppen auch bei Ihnen intern durch. Verlangen Sie eine Offerte.

Das ausgewiesene Lernwerkstatt-Kursleiterteam begleitet Sie in den einzelnen Modulen und reichert Ihr Wissen und Ihr Können systematisch an. Bedürfnisse und Erfahrungen aus den eigenen beruflichen Lernfeldern fliessen direkt in die Module ein und stellen einen starken Bezug zur Praxis sicher. Die Zusammenarbeit zwischen Kursleitenden und Teilnehmen
den verstehen wir partnerschaftlich und offen. Sie werden von der Vielfalt des Teams profitieren.

Erwachsenenbildner/in werden, Bericht Karriere 2016 (pdf)
Wichtiges in Kürze
Alle Menus aufklappen
An wen richtet sich der Lehrgang?
aufklappen
Wer nimmt am Lehrgang teil?
aufklappen
Was gilt es mitzubringen?
aufklappen
Was ist der Praxisnachweis?
aufklappen
Was gibt es zu lernen?
aufklappen
Was ist Supervision?
aufklappen
Wie lange dauert der Lehrgang?
aufklappen
Wo kann man einsteigen?
aufklappen
Wie gross sind die Gruppen?
aufklappen
Was bedeutet ECTS?
aufklappen
Was ist die E-Plattform?
aufklappen
Wie und wo erhält man Kursunterlagen?
aufklappen
Wo findet der Lehrgang statt?
aufklappen
Wie hoch ist die Investition?
zuklappen
CHF 700.- Rabatt bei Anmeldung für den ganzen Lehrgang (5 Module und Supervision) und Bezahlung in einem Betrag


Modul 2

Variante Seminarhotel:
- CHF 1725.- (subventionsberechtigte Teilnehmende)*
- CHF 2130.- (regulärer Preis)
- exkl. Unterkunft und Verpflegung am Gruppendynamikseminar von ca. CHF 690.-
- 5% Rabatt für Swissmem-Mitgliederfirmen

Variante Alp:
- CHF 2525.- (subventionsberechtigte Teilnehmende)*
- CHF 2930.- (regulärer Preis)
- inkl. Unterkunft und Verpflegung auf der Alp
- 5% Rabatt für Swissmem-Mitgliederfirmen

Variante Segeltörn:
- CHF 2925.- (subventionsberechtigte Teilnehmende)*
- CHF 3330.- (regulärer Preis)
- inkl. Unterkunft und Verpflegung auf dem Schiff, exkl. individueller Hin- und Rückreise nach/von Holland
- 5% Rabatt für Swissmem-Mitgliederfirmen

Variante Kameltrekking:
- CHF 3575.- (subventionsberechtigte Teilnehmende)*
- CHF 3980.- (regulärer Preis)
- inkl. Flug, Unterkunft, Verpflegung und Trekking mit Berberführern, exkl. Annullierungskostenversicherung, Trinkgelder und persönlicher Auslagen
- Anpassungen infolge Änderung der Flugtarife vorbehalten.
- 5% Rabatt für Swissmem-Mitgliederfirmen

Modul 3

- CHF 1156.- (subventionsberechtigte Teilnehmende)*
- CHF 1480.- (regulärer Preis)
- Variante Höhlen-Erlebnis: Zusätzlich CHF 220.- für zwei diplomierte und erfahrene Höhlenführer, Eintritt in die Höhle, Ausrüstung und Höhlen-Raclette
- 5% Rabatt für Swissmem-Mitgliederfirmen

Module 4 und 5

- CHF 3938.- (subventionsberechtigte Teilnehmende)*
- CHF 4910.- (regulärer Preis)
- exkl. Praxisbesuch von CHF 400.-
- 5% Rabatt für Swissmem-Mitgliederfirmen

Besuch von Einzelmodulen möglich. Preise auf Anfrage.

Supervision

- CHF 643.- (subventionsberechtigte Teilnehmende)*
- CHF 850.- (regulärer Preis)
- 5% Rabatt für Swissmem-Mitgliederfirmen


* Den Teilnehmenden wird der reguläre Preis in Rechnung gestellt. Der Subventionsbetrag wird zurückerstattet, sobald dieser vom Wohnsitzkanton des Teilnehmenden an die Lernwerkstatt Olten ausbezahlt worden ist.

Die einmalige Überprüfungsgebühr zur Erteilung des eidg. Fachausweises beträgt CHF 390.- inkl. Fachausweis- und Registergebühren des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI). Dieser Betrag wird den Fachausweisinhaberinnen und -inhabern direkt durch die QS-Kommission des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung (SVEB) in Rechnung gestellt.


Seitenanfang


Ausbilder / Ausbilderinnen bei einer Gruppenarbeit.
 
Ausbilder / Ausbilderinnen bearbeiten gemeinsam eine Aufgabenstellung.